Peter Subway 1997 bis 2004